Einsatz 03/16 – Brand eines Schuppens

Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW 1

Am frühen Montagmorgen, gegen 1.30 Uhr, wurden wir von der Integrierten Leitstelle Tuttlingen mit der Wärmebildkamera zum Sportheim nach Egesheim alarmiert. Dort hat der Schuppen des Sportvereins aus noch ungeklärter Ursache gebrannt. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, dass das Feuer in einem Lagerraum unterhalb des Holzschuppens, welcher in der Vergangenheit nicht mehr genutzt wurde, ausbrach. Bei dem Brand waren die Feuerwehren Egesheim, Gosheim und Bubsheim vor Ort. Hierbei befanden sich mehr als 20 Feuerwehrmänner im Löscheinsatz. Da es in der Folge zu mehreren Glutnestern im Bereich des Daches kam, wurde im Anschluss durch die Feuerwehr eine Brandwache eingerichtet. Am Schuppen entstand ein Schaden von mindestens 10.000 Euro. Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern noch an.

Schreibe einen Kommentar