Einsatz 25/16 – Brand

Gegen 15.50 Uhr wurden wir heute in die Gosheimer Hauptstraße alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache gab es in einem Wohnhaus einen Brand im Bereich der Küche, welcher sich bereits ausgebreitet hatte.

Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die ebenfalls anwesenden Kameraden aus Wehingen unterstützen uns mit Atemschutzgeräteträgern. Danach wurde das Gebäude druckbelüftet und vom Rauch befreit. Dennoch ist das Haus im Moment unbewohnbar.

Um sicherzustellen, dass keine Glutnester mehr vorhanden sind, wurde die Küchendecke geöffnet und mit der Wärmebildkamera abgesucht. Zur Sicherung der Einsatzstelle blieb ein Fahrzeug zur Brandwache vor Ort.