B-04 Brand

Im Kompressorraum gab es aus unbekannten Gründen eine Rauchentwicklung. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde das Feuer gelöscht und der Raum mit einem Hochdrucklüfter belüftet.

B-01 Kleinbrand

Unbekannter verbrennt Bauschutt

Ein unbekannter hat am Dienstagabend in einem Waldstück neben dem Wanderweg zum Lembergturm Bauschutt verbrannt. Der Unrat bestand zum größten Teil aus Sperrholz-/ Gipskartonplatten.
 
Ein Anrufer meldete das Feuer gegen 20 Uhr der Rettungsleitstelle, die sofort die Freiwillige Feuerwehr Gosheim alarmierte. Die diensthabenden Gerätewarte welche sich zum Zeitpunkt der Alarmierung im Feuerwehrgerätehaus befanden, hatten somit den Einsatz übernommen.
 
Hintergrund Gerätewart:
Unsere Gerätewarte leisten so einiges über den „normalen“ Dienst hinaus.
Für gewöhnlich treffen sich die Gerätewarte wöchentlich und warten, reparieren sowie pflegen alle Gerätschaften bzw. Fahrzeuge und das Feuerwehrgerätehaus. Nur durch das Engagement der Gerätewarte im „Hintergrund“, kann gewährleistet werden, dass im Einsatzfall alles so funktioniert wie es soll.
 
Doch um die Einsatzfähigkeit auch in Zeiten von Corona zu gewährleisten, wurde der äußerst wichtige Dienst der Gerätewarte nur auf ein Minimum begrenzt und nicht komplett eingestellt wie z.B. der Übungsbetrieb. Die Abstand und Hygieneregeln stehen selbstverständlich an erster Stelle und wurden bzw. werden eingehalten.
 

Um Mithilfe wird gebeten

Personen, die zur fraglichen Zeit an besagter Stelle Verdächtiges beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, sollen sich an das Polizeirevier Spaichingen, Tel. 07424/9318-0, wenden.

B-03 Brandmeldeanlage

Heute früh morgens, sind wir ein paar Stunden später hingegen zum vorherigen Einsatz, ins Ortsgebiet gerufen worden.
Hier hatte aus bislang unbekannten Gründen eine Brandmeldeanlage (BMA) eines Privathauses ausgelöst.

B-03 Brandmeldeanlage

Heute Abend sind wir in das Industriegebiet Sturmbühl zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) gerufen worden.

Vor Ort wurde nach Erkundung durch den Einsatzleiter, die ausgelöste CNC-Maschine ausfindig gemacht.
Die Interne Löschanlage hatte den Brand bereits gelöscht und der Angriffstrupp hat mit einer Wärmebildkamera die Maschine auf Glutnester kontrolliert.

B-03 Mittelbrand

Heute Abend sind wir in das Ortsgebiet zu einem gemeldeten Rauchmelder in einem unbewohnten Privathaus gerufen worden.

Vor Ort konnte kein Rauch und Feuer festgestellt werden.
Nach genauer Überprüfung des Gebäudes wurde dieses dem Hausherrn übergeben und wir konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.